Emil

Emíl

Mein Name ist Emíl (mit französischer Betonung auf dem i). Ich bin am 15. Februar 2014 geboren und ein kleiner Sonnenschein.
Ich habe ein sehr ruhiges Wesen, bin neugierig und zugleich immer vorsichtig, wenn ich die Welt erkunde – tüdeldü. Besonders gerne spiele ich mit Unisson, meinem „großen Bruder“ – der sieht fast genauso aus wie ich (zumindest haben wir dieselbe Frisur) und zeigt den anderen, wie cool eine kurze Mähne sein kann.
Du erkennst mich an meinem schicken Iro-Haarschnitt und daran, dass ich ein bisschen kleiner bin, als die anderen. Ein Brandzeichen habe ich nicht.