Bodenarbeits-Workshop "Führen und Folgen"

18.02.2018

Die Kommunikation mit den Pferde beginnt immer am Boden. Dort lernen wir Aktionen und Reaktionen der Pferde einzuschätzen und ansprechend darauf zu reagieren. Wir legen die Basis im direkten Kontakt mit dem Pferd (am Seil), um dann das richtige Verständnis auch frei mit den Pferden zu prüfen. Faktoren wie die richtige Einstellung zu finden, Hilfen gerecht und fair zu geben, Wege so einfach wie möglich zu planen bringen die Pferde-Mensch-Paare in eine einmalige Verbindung, die am Ende nur noch mental und emotional bestehen sollte. Ein MUSS für jeden, der sich ein „Pferdemensch“ nennen möchte.

Kosten: 55 € p.P.
Dauer: 2 Stunden