Oster- Herdenkommunikation

01.04.2018

Dieser Workshop ist sowohl für Fortgeschrittene, als auch Anfänger geeignet. Für Jung und alt. Ideal für Familien und Freundeskreise, die ein wenig mehr über sich und das Verhalten einer gesamten Herde herausfinden wollen. Die Dynamik einer freibewegten Herde ist ein Komplex aus Lenken und Leiten. Zunächst werden anhand sichtbarer Verhaltensweisen der Pferde die Parameter festgelegt, wie sich eine Dynamik erhält oder verändert. Diese Parameter versuchen wir dann in der Gruppe aufzunehmen und eine Sprache zu konstruieren, die den Pferden ermöglicht unser Ziel zu verstehen. Aufgaben wie: „Könnt ihr die Herden im Kreis laufen lassen, ohne zu stocken?“ „Könnt ihr die Richtung wechseln?“ wechseln ab mit schwierigeren Zielstellungen „Bewegt die Pferde durch bestimmte Hindernisse!“. Die Gruppe wird gefordert sich abzusprechen, sich gegenseitig zu unterstützen und zu helfen, vorausschauend zu denken, damit die Herde sich in die gewünschte Bewegung setzt. Die Sprache der Pferde wird dabei ganz natürlich geübt und „gesprochen“.

Kosten: 35 € p.P.